Ajouté au panier
  1. Home
  2. Imprimantes d'étiquettes et de reçus
  3. PT-H500

PT-H500 étiqueteuse professionnelle

Étiqueteuse professionnelle portable et connectable

118,92 € TTC 99,10 € HT 0,10 € Total DEEE (HT)

Disponible

Compatible avec :

  • Les pièces détachées sont disponibles
  • P-touch Editor
  • P-touch étiquette testée jusqu'à l'extrême

Grâce à son clavier aux touches souples, la PT-H500 vous permettra d’éditer des étiquettes durables pour l’identification de vos classeurs, archives, matériels informatiques ou fournitures de bureau.


Principales fonctionnalités

  • Imprime jusqu'à 24 mm de largeur
  • Vitesse d'impression de 20 mm/sec
  • Écran LCD retro-éclairé de 16 caractères x 3 lignes
  • Tailles de rubans : TZe 3,5 / 6 / 9 / 12 / 18 / 24 mm
  • Étiqueteuse portable & connectivité USB
  • Inclus : 1 ruban TZe 24 mm Noir/Blanc, un câble USB et CD logiciel

Nos avantages :

Présentation

P-touch étiquette testée jusqu'à l'extrême

Étiquette P-touch Testée jusqu'à l'Extrême

Nous avons testé nos étiquettes P-touch TZe dans des conditions extrêmes. Elles ont été exposées à l’abrasion, à des fortes variations de températures de -80° à +150°, aux produits chimiques et aux UV. Nos étiquettes pour étiqueteuse\titreuse résistent à ces conditions extrêmes et répondent ainsi aux exigences des professionnels et à leurs environnements.

Grâce à la lamination, les étiquettes P-touch TZe de Brother ont été conçues pour durer dans tous les environnements.

En savoir plus

Etiqueteuse PT-H500 pour le bureau et la maison de Brother

Etiqueteuse professionnelle portable et connectable 

Avec la PT-H500, vous pouvez créer vos étiquettes au travail grâce aux fonctions intégrées dans votre solution d'étiquetage ou directement à partir d'un ordinateur en USB. La PT-H500 utilise 6 piles AA (LR06/HR06 non fournies) qui vous permettront de concevoir vos étiquettes en toute autonomie.

Etiqueteuse PT-H500 pour le bureau et la maison de Brother

De nombreuses fonctionnalités performantes

Son écran LCD rétro-éclairé vous offrira toujours plus d'ergonomie dans l'utilisation de votre solution d'étiquetage. Son utilisation sera également facilitée par le clavier AZERTY et les touches souples.

Etiqueteuse PT-H500 pour le bureau et la maison de Brother

Personnalisez vos étiquettes en toute simplicité

La PT-H500 utilise des rubans TZe de 3,5 à 24 mm et vous permet d'écrire jusqu'à 7 lignes de texte.  Avec ses 14 polices, 618 symboles et nombreux logos et styles d'impression, personnalisez vos dossiers avec créativité.  Créez vos code-barres pour diverses applications professionnelles. 

Les consommables P-touch testés à l'extrême

Spécifications détaillées

Spécifications 

Type d’appareil Portable
Largeur maximale du ruban (mm) 24
Type d’utilisation Office
Type de découpe Complète, Auto
Écran LCD rétroéclairé
Nombre maximum de caractères par étiquette 280
Emplacements mémoire 50
Piles alcalines 6 x AA (LR6/HR6)
Taille de l’écran 16 caractères x 3 lignes
Couleur du boîtier Noir
Design du boîtier Portable
Type de clavier AZERTY
Langues Anglais, Allemand, Français, Espagnol, Portugais, Italien, Néerlandais, Danois, Norvégien, Suédois, Finnois, Hongrois, Tchèque, Polonais, Roumain, Slovène, Slovaque, Croate, Turque, Brésilien Portugais
Batterie Li-ion rechargeable BA-E001 (en option)
Nombre de touches 70
Technologie Transfert thermique
Interface USB 2.0 (Haute vitesse)
Poids 0.83 kg
Dimensions 122 x 245 x 91 mm
Câble USB Oui
Guide de l’utilisateur Oui
Dragonne Oui
Disque de logiciels CD-ROM
Cassettes à ruban Ruban TZe Noir/Blanc 24 mm
Windows Windows 7, Windows 8, Windows Vista
Cadres 99
Faire pivoter le texte Oui
Symboles 618
Impression verticale Oui
Polices 14
Alignement du texte Centrer, Gauche, Droite
Rappel texte Oui
Tailles de texte 6, 9, 12, 18, 24, 36, 42 , 48 point
Styles de texte 11 ¦ Normal, Gras, Contour, Ombre, Empreinte, Italique, Italique & Gras, Italique & Contour, Italique & Ombre, Italique & Empreinte, Verticale
Souligné Oui
Impression en miroir Oui
Fonction de marquage de câbles Oui
Copies 2 - 99
Compatibilité des fichiers de base de données csv, Microsoft Access, Microsoft Excel
Cadres 153
Capture d’écran Oui
Numérisation séquentielle 2 - 99
Polices Toutes les polices True Type installées
Prise en charge des formats d’images GIF, JPG, PNG, TIFF
Langues Anglais, Allemand, Français, Espagnol, Portugais, Italien, Néerlandais, Danois, Norvégien, Suédois, Finnois, Hongrois, Tchèque,Polonais
Add-in Microsoft Office (sélectionnez->cliquez->imprimez) Excel, Outlook, Word
Détection de la couleur du ruban Oui
Détection des dimensions du ruban Oui
Alignement du texte Centrer, Justifié, Gauche, Droite
Impression verticale Oui
Cassettes à ruban TZe
Largeurs de ruban 3.5, 6, 9, 12, 18, 24mm
Adaptateur secteur AD-E001 (en option)
Batterie Li-ion BA-E001 (en option)
Compatibilité des scanners à codes-barres CODE39, ITF 2/5, EAN13, EAN8, UPC-A, UPC-E, CODABAR, GS1-128 (UCC/EAN128),CODE128
Garantie 2 ans retour atelier

Avis

Résumé des commentaires d’utilisateurs

PT-H500 est évalué 4.7 de 5 de 32.
Rated 5 de 5 de par klare Kaufempfehlung Ich möchte mit Euch meine Erfahrung mit dem Brother Beschriftungsgerät PT-H500 teilen. Vorweg – ich bin nicht der Mensch der erst Bedienungsanleitungen wälzt. Meist versuche ich mit dem neuen Gerät mein Glück und schaue wenn ich nicht mehr weiterkomme. So war es mit meinem Beschriftungsgerät nicht. Das schwierigste war, die Abdeckung abzubekommen. Der Rest war spielend leicht. Trotzdem fand ich sehr angenehm, dass die mitgelieferte Bedienungsanleitung tatsächlich in gut übersetztem Deutsch geschrieben war. Das finde ich nicht selbstverständlich. Also – den Deckel abnehmen, Batterien einlegen, Farbband einlegen. Vorher habe ich die beigefügte Installationscd eingelegt, hab das Beschriftungsprogramm auf meinem Rechner installiert und nach einer neuen Firmware gesucht. Danach habe ich das Beschriftungsgerät mit dem beigefügten USB Kabel an den Rechner angeschlossen und los ging es. Das absolut Beste an dem Brother PT-H500 ist dass ich die Etiketten am Rechner bearbeiten kann wie ich das für richtig halte und dann auch noch über den Rechner ausdrucken kann. Ich kann mich noch an die Geräte von früher erinnern. Man musste mühsam auf dem Gerät herumdrücken, hat sich vertippt, musste alles löschen und wieder von vorne anfangen. Am PC ist es wirklich sehr komfortabel. Das Brother Gerät reagiert auch sehr schnell auf den Druckauftrag. Wenn ich 10 Etiketten haben möchte, gebe ich die Zahl 10 in den Druckauftrag ein und innerhalb von Sekunden habe ich meine 10 Etiketten. Fazit: Ich kann den Brother PT-H500 uneingeschränkt empfehlen. Das Netzkabel das nicht beigelegt ist, werde ich mir noch nachkaufen.
Date de publication: 2017-11-05
Rated 5 de 5 de par Spitzengerät Das Gerät ist einfach nur Spitze. Band einlegen geht supereinfach. Wenn dann die Batterien drin sind, kann die Aktion losgehen. Ob man es am PC nutzt oder einfach so, wie man halt gerade Gelegenheit dazu hat. Ich habe jetzt im Haushalt alles durchbeschriftet vom Briefkasten, über die einzelnen Gewürzdosen, bis hin zu Dosen in denen man verschiedene Artikel einlagert. Auf Arbeit haben wir das Gerät benutzt und haben auch hier Fächer, Briefkörbe alles schön dekoriert und mit Namen versehen. Die Kassette hält sehr lange durch. Das Brother-Gerät liefert optimale Ergebnisse. Jetzt wollen wir noch in der Garage die Werkzeugkästen beschriften. Ich kann dieses handliche Gerät nur jedem wärmstens empfehlen. Es ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Auf Arbeit planen wir das gleiche Gerät anzuschaffen. Es erleichtert doch alles enorm. Schön finde ich, dass man mit diesem Gerät auch Rahmen oder Deko-Effekte zaubern kann. Die bisherigen Brother Geräte, von denen ich Kenntnis hatte, konnten das nicht. Das ist ein echter Zugewinn.
Date de publication: 2017-11-05
Rated 5 de 5 de par Universell einsetzbar Der PT-H500 ist ein Labelling-Gerät welches sowohl im Büro als auch Privat verwendet werd men kann. Auf den ersten Blick ist es größer als es mir vorgestellt habe, liegt aber gut in der Hand. Nach dem einlegen von sechs Batterien ( alternativ kann man sich ein Ladekabel nachkaufen) kann man gleich starten. Die Bedienung des Geräts ist intuitiv und man kann direkt vom Gerät aus unterschiedlichste Ettiketten, Beschriftsbänder und Fähnchen erstellen. Komfortabel geht es aber noch über den PC - die notwendige Software und USB-Kabel wird mitgeliefert. Über ein sehr gut strukturiertes Menü kann man dann individuell angefertigte Ettiketten usw. erstellen. Auch tolle Vorlagen stehen zur Auswahl! Es steht sogar Seriendruckdokument und der Druck von Barcodes zur Verfügung. Neben 10 Schriftstilen stehen auch viele Symbole zur Verfügung - so dass das Gerät universal einsetzbar ist! Mein Fazit: Ein tolles Allroundgerät mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten!
Date de publication: 2017-11-03
Rated 4 de 5 de par Lohnt sich Teste dieses Gerät jetzt schon ein paar Wochen und bin überrascht. Wir besitzen bereits ein no-Name gerät, aber aufgrund der schlechten Qualität liegt es. Ur in der Schublade. Kann ich dieses Mal nicht sagen! Habs ausgepackt und war zuerst geschockt. Das Teil ist riesig und schwer. Die beiliegende Handschlaufe erklärt sich mir nicht. Wer das mit Schlaufe so verwenden kann der muss Hulk sein. Ich habe es sofort ohne Anleitung( lese ich fast nie) in Betrieb genommen und recht schnell verstanden wie alles funktioniert. Finde das Menü ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Zum Ausdruck kann ich nur eins sagen: super! Qualität der Bänder ist auch spitze. Beim alten Gerät war das nicht der Fall. Die Bänder waren steif und klebten kaum. Wo ich jetzt gar nicht mit gerechnet habe ist die riesige Auswahl an Rahmen( 99 Stück) und Symbolen. Es ist für alles und jedem was dabei. Einzigen Abstrich bei den Sternen mach ich beim Bänderwechsel.Wollte einfach nur mal schauen Bzw. Jemand zeigen wie das geht und das ging nach hinten los. Entweder hab ich mich doof angestellt oder das geht nicht so einfach. Habe die alte Rolle nicht mehr vernünftig reinbekommen, sodass es Bandsalat gab und die Rolle hinüber war. Trotzdem werde ich mir wieder Bänder bestellen, denn das Gerät hat mich überzeugt.
Date de publication: 2017-11-03
Rated 5 de 5 de par Einfach super! Ich bin total begeistert von dem PT-H500. Ich hatte es mir eigentlich nur für normale Beschriftungen geholt, war aber erstaunt, was man damit sonst noch alles drucken kann - Rahmen, Deko...es gibt unendlich viele Möglichkeiten.
Date de publication: 2017-11-01
Rated 4 de 5 de par Gutes Gerät, super Software Der Brother PT H500 ist eines der Geräte, die eine Software dabei haben, was das Beschriften & Etikettendrucken um einiges einfacher macht. Die Bedienung des Gerätes selbst ist sehr einfach, die ersten Schritte können im beiliegenden Handbuch nachgelesen werden. Man sollte sich aber auf der Brother-Site die Bedienungsanleitung herunterladen, da diese um einiges genauer ist. Das Arbeiten mit dem Gerät funktioniert problemlos, wobei ich das Drücken der Tasten etwas beschwerlich finde. Was auch nicht so toll ist, ist der „Abfall“, da das Gerät bei normalem Etikettendruck immer ein Stück der Etiketten leer abschneidet. Das kann man verhindern, indem man mehrere Etiketten auf einmal druckt und dies wiederum mit festgelegten Schnittlinien. Diese Schnittlinien, die man schnell selbst festlegen kann, sind der Grund, warum ich die Software so toll finde. Dort lassen sich auch viele Vorlagen nutzen und diese auch entsprechend ändern. Entsprechend hoch sind natürlich auch die Schriftarten, die einem zur Verfügung stehen. (Siehe Youtube „Brother P-Touch Editor Software für Brother PT H500“). Die Installation der Software war auf W7 und W10 kein Problem, da werden dann auch gleich die Treiber für das Gerät mitinstalliert, da die Etiketten gleich vom PC aus auf dem Gerät ausgedruckt werden. Was nicht funktioniert, ist die abgespeicherten Etiketten vom Gerät auf den PC und die abgespeicherten Etiketten vom PC auf das Gerät zu transferieren. Auf dem Gerät selbst kann man zwei Schriftarten nutzen, wenn man 2 Zeilen nutzt, mit der Software kann man in einer Zeile jedes einzelne Wort in einer anderen Schriftart schreiben – nur zum Vergleich, was die Software eben so toll macht. Das Schriftband, das als Test gleich im Lieferumfang dabei ist, hält relativ lange und ist optimal, um das Gerät in aller Ruhe zu testen. Dass aber 6 AA-Batterien benötigt werden und man einen Akku bzw. das Netzteil separat dazu kaufen muss, finde ich weniger optimal. Kurz: Pluspunkte: -Schneller Etikettendruck -Optimale Software, um vieles zu machen -Viele Vorlagen und Ideen für Büro, Home Office, Freizeit Minuspunkte: -Brother-Website (ich werde mit ihr nicht warm) -Ausführliches Handbuch nur im Internet -Batteriebetrieb bzw. Netzteil & Akku muss separat dazu gekauft werden -Es ist nicht wirklich ersichtlich, welches Art Band benötigt wird (hier nur Tze-Bänder) -Hoher Verschnitt und entsprechend viel Abfall -Hohes Gewicht mit knapp 1 Kilo
Date de publication: 2017-11-01
Rated 4 de 5 de par Vielseitige Einsatzmöglichkeiten Das PT-H500 hat bei mir den Test beim Einsatz bestanden. Es ist auf jeden Fall größer als erwartet aber dadurch auch nicht unhandlich. Im Lieferumfang sind keine Batterien enthalten aber das ist bei anderen Geräten auch nicht immer der Fall. Man benötigt 6 Batterin für die Inbetriebnahme des Gerätes. Danach kann es schon fast losgehen. Man sollte die Anleitung schon lesen und es ist auch darin alles super erklärt. Beim Einlegen der mitgelieferten Kassette sollte man den Hebel nicht herunterdrücken sondenrn mit Schließen des Batteriedeckels geht dieser Hebel von allein in seine richtige Position. Das Gerät kann eingeschaltet werden und dann ist es wichtige erstmal das Band zu spannen. Das steht auch alles in der Anleitung. Nun kann man aus unzähligen Vorlagen, Schriftgrößen, mit und ohne Rahmung, Sonderzeichen, Symbolen das Passende für sich heraussuchen. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Ein Nachteil ist der Verschnitt des Bandes. Ich finde, es könnte da vielleicht weniger sein. Insgesamt bin ich mit dem Gerät voll zufrieden und kann es uneingeschränkt weiteremfpehlen.
Date de publication: 2017-11-01
Rated 5 de 5 de par Sehr hochwertiges Profigerät für Büro & Haushalt! Mein Endfazit vorab: ich bin sehr begeistert von dem P-Touch H500 von Brother! Zunächst war ich etwas erstaunt über die Größe des Beschriftungsgeräts - doch ich habe lieber ein größeres umfangreiches Profigerät, als ein kleineres Designgerät mit weniger Funktionen. Auch die Größe von Display und Bedientasten sind ideal, und vereinfachen die Nutzung sehr. Zudem liegt das Gerät dank ihrer egonormischen Form und der Handgelenkschlaufe sicher in der Hand. Die erste Inbetriebnahme lief sehr einfach und schnell ab, nachdem man sich kurz in die Einleitung eingelesen hat. Auch für Laien und Anfänger ist alles leicht verständlich, und man kann eigentlich nicht viel falsch machen. :-) Durch die Software und dadurch die Möglichkeit Etiketten am PC zu erstellen, kann man nochmal um einiges flexibler sein. Tolle Vorlagen sind bereits gespeichert, ansonsten lassen sich individuelle Schriften nach eigenen Belieben/Vorstellungen schnell erstellen. Auch in der Auswahl der Schrifbänder gibt es viele verschiene Größen und Farben, um entsprechend diverser Anlässe das Passende Design zu individualisieren. Durch tolle zusätzliche Features wie z.B. der fortlaufenden Nummerierungsfunktion oder Kabelbeschriftung hat man organisatorische Vorteile, und spart Zeit. Ich persönlich nutze das Gerät sowohl für die Arbeit, als auch im Haushalt, und habe durch das Beschriften von Ordner, Akten, Gläser, Dosen, Klingelschilder, Kabel uvm. eine durchstrukturierte und optische Aufwertung geschaffen! Ich empfehle den Brother H500 zu 100% weiter!
Date de publication: 2017-11-01
Rated 4 de 5 de par vielseitig, einfach bedienbar, genial Gut gefällt mir am PT-H500, dass es stabil und groß, jedoch gut in der Hand zu halten ist. Schön wäre es, wenn das Netzkabel bei der Lieferung dabei gewesen wäre. 6 Batterien sind schon exorbitant viele. Das Kabel kann man sich aber bei brother extra bestellen oder in einem geeigneten Laden kaufen. Die dazugehörigen Bänder kann man in verschiedenen Farb-Variationen und Größen kaufen. Das Gerät lässt sich nicht ganz so einfach auseinander bauen, dafür aber sehr einfach einschalten. Die Bedienung ist fast selbsterklärend. Im befüllten Zustand steht der brother P-touch 500 nicht. Da man aufgrund der Schneidetechnik diesen auch liegend verwenden soll, ergibt das durchaus Sinn. Das Band wird nach dem Druck automatisch abgeschnitten. Meiner Meinung nach verbraucht er aber an den Seiten zu viel Platz. Die Bänder könnten kürzer geschnitten werden, sodass weniger Verschnitt, und damit Abfall, übrig bleibt. Das könnte brother einfach besser und für den Verbraucher kostengünstiger lösen, denn günstig sind die Bänder wirklich nicht. Die Bänder an sich sind einwandfrei: wasserfest, schnell heftend und gut klebend in versch. Größen und Farben. Bei der PC Software negativ aufgefallen ist mir, dass es nur bestimmte Bänderbreiten gibt, die beschriftet werden können. So konnte ich einen bestimmten Slogan nur auf 12mm drucken, nicht aber auf 24mm, was mir bei dem, was ich drucken wollte, besser gefallen hätte. Auch muss man etwas herumprobieren, bis man ein hochformatiges Band drucken kann - auch in Bezug auf den Verschnitt am Ende. Also ging das nicht so schnell und einfach von der Hand, wie ich es mir gewünscht hätte, sondern ich musste etwas "basteln". Für Menschen mit guten PC-Kenntnissen einfach, für andere evtl. etwas kompliziert. Ansonsten ist das Gerät spitze! Die Tastatur ist eine QWERTZ, was das Schreiben wirklich sehr einfach macht. Es gibt jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten - auf/mit dem Gerät alleine oder mit der beiliegenden PC-Software. Diese kann man aktualisieren und hat dann noch mehr Möglichkeiten. Für einige vermag es nicht ganz so einfach zu sein. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind fast schon zu viel des Guten, denn eigentlich benutzt man so ein Gerät für die einfacheren Dinge. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Es gibt doch immer mal wieder etwas, was beschriftet werden will/muss. Besonders im Home-office. Da gibt es für den P-touch H500 genügend Einsatzmöglichkeiten. Auch die Bänder in den versch. Größen und -ja- auch Farben, kann man versatile einsetzen. Dieses Gerät kann alles - von der einfachsten Beschriftung wie Namensschilder, bis zur Beschriftung von Bastelkram, Kabeln etc. - wunderbar vielfältig, einfach zu bedienen und mit schier massenweisen Möglichkeiten. Eine klare Kaufentscheidung meinerseits, wenn man ein so vielfältiges Gerät für verschiedene Einsatzgebiete (Büro, Haushalt, Basteln etc.) benutzen möchte.
Date de publication: 2017-10-31
Rated 4 de 5 de par Klare Weiterempfehlung Ich teste das Gerät nun schon einige Zeit und bin absolut begeistert. Im Lieferumfang enthalten sind das Gerät selbst, ein USB-Kabel zur Verbindung mit dem Internet, eine Trageschlaufe, eine Kassette (12mm schwarz auf gelbem Band sowie 24mm schwarz auf weißem Band), eine CD-Rom für die Installation sowie Anleitungen für das Gerät und die Installation am PC. Die Trageschlaufe finde ich bei der Größe des Gerätes jetzt persönlich eher nutzlos, das Gerät ist mit Batterien mit 1022g doch so schwer, dass man es nicht mal eben am Handgelenk mit sich herum trägt  Die Größe an sich finde ich aber in Ordnung, es ist in etwa so groß wie 1L Milch. Das Gerät soll ohnehin nicht senkrecht benutzt werden, da das Band beim Schneiden ins Gerät fallen könnte und einen Stau verursachen kann, daher ist es ideal um es vor sich liegend zu nutzen. Die Batterien sowie das Schriftband lassen sich einfach und unkompliziert einlegen und dann kann es auch gleich losgehen. Das Display ist angenehm, man kann die Beleuchtung individuell regeln und die Tasten sind eigentlich selbsterklärend. Mit ein wenig Übung hat man den Dreh schnell raus und kann das Gerät intuitiv benutzen. Schade finde ich den Verschnitt der produziert wird, bei meinen Etiketten musste ich jeweils links und rechts nochmal ordentlich schneiden und wegwerfen, auch die Einstellung im Menü, die Etikettenlänge anzupassen hat nicht wirklich viel gebracht. Viel teures Band wird dadurch verschwendet. Die Möglichkeiten, Symbole und Piktogramme sowie Rahmen auszuwählen finde ich gerade für die Nutzung im Büro oder am Arbeitsplatz sehr praktisch, man kann für jedes Thema ein Symbol mit ausdrucken. Auch für die Nutzung im Haushalt finde ich das Gerät sehr gut geeignet, man kann Ordner, Gewürzdosen, Marmeladengläser, Kabel oder ähnliches beschriften, der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Die Software am PC ist ebenfalls schnell installiert und auch hier lassen sich vielfältige Etiketten schnell und unkompliziert erstellen und drucken. Ich bin von diesem Gerät überzeugt und kann es weiter empfehlen. Bis auf die teuren Bänder und den Verschnitt habe ich auch keinerlei negativen Aspekte feststellen können. Das Gerät kommt bei mir sicher noch oft und gerne zum Einsatz.
Date de publication: 2017-10-31
Rated 5 de 5 de par Großes multifunktionales Hand und Pc Gerät Ich nutze das Gerät erst seit 1 Woche, aber bin schlichtweg begeistert. Installieren der Software auf dem PC ist einfach und selbsterklärend. Nach etwa 15 Minuten konnte es losgehen. Einmal alle Vorlagen durchgeschaut, um dann doch gleich etwas eigenes auszuprobieren. Ich gehe hier jetzt nicht auf technische Eigenschaften ein, die gibts ja auf der Hersteller Seite, ich möchte sagen, das das Handling wirklich sehr einfach ist um mal als Handgerät einige wenige Etiketten schnell zu drucken, oder mal minimal zeitaufwendiger, wirklich einzigartige Etiketten mit individuellen, ja sogar eigenen Foto Grafiken zu versehen. Oder eben Mehrfachdruck, der dann tatsächlich am PC besser einzustellen ist. Ja, das Gerät mag erstmal groß erscheinen, aber ich finde die Haptik in Ordnung, man kann das Gerät ja auch hinlegen und bedienen. Der Preis ist im Verhältnis zum Nutzen angebracht, man hat hier ein sehr hochwertiges Gerät, das man sehr gut im Privaten und absolut auch im gewerblichen Bereich nutzen kann. Das Etikett selbst klebt super an den unterschiedlichsten Untergründen.
Date de publication: 2017-10-29
Rated 5 de 5 de par Etiketten deluxe - schnell und einfach Als technikaffiner Mensch habe ich mich total gefreut, das Beschriftungsgerät von Brother, den PT-H500, in den Händen halten zu dürfen. Das Gerät ist echt größer (24x7x7,5 cm), als ich das erwartet hätte. Und mit einem Gewicht von 685 g ist es auch kein Leichtgewicht. Da ich die Anwendung zu 90 % vom PC aus steuern werde, ist das kein Handicap. Bevor es mit dem Etikettendruck losgehen kann, erstmal die Gebrauchsanweisung kurz durchgeschaut. Da kein Netzteil im Lieferumfang ist, habe ich 6 (AA 1,5 V) Batterien eingelegt. Das Einlegen war einfach, da die Positionen gut gekennzeichnet sind. Dann habe ich das Beschriftungsband 24 mm, was im Lieferumfang war, eingelegt. Auf das war sehr bedienerfreundlich, man kann es nicht falsch einlegen. Da ich ja die Steuerung über meinen Laptop machen wollte, musste erst ein mitgeliefertes Programm installiert werden. Das war schnell erledigt. Jetzt habe ich den Drucker mit dem Laptop mit dem mitgelieferten USB-Kabel verbunden und an geschaltet. Das Programm gestartet und nun kann es losgehen! Das Programm bietet viele Vorlagen und Gestaltungsmöglichkeiten. Man kann auch ganz individuell einen Schriftzug gestalten. Das Programm erkennt das Schriftband in Größe und auch in der Farbe. Falls man eine Vorlage wählt, die nicht zum Schriftband passt, gibt der Drucker eine Fehlermeldung. Jetzt hat man zwei Möglichkeiten, entweder verwirft man seine Vorlage oder man passt manuell die Bandbreite an. Das ganze Programm lässt sich intuitiv anwenden. Bevor man endgültig druckt, kann man sich den Druck in einer Druckvorschau ansehen. Wenn alles passt, dann einfach drucken. Das Etikett wird dann automatisch abgeschnitten. Bedruckt werden können 3,5/6/9/12/18 und 24 mm breite Schriftbänder. Das mitgelieferte Schriftband besteht aus zwei Teilen (sehr vereinfacht dargestellt). Die Schrift wird durch ein Thermotransfer-Verfahren auf die Unterseite der Schutzschicht gedruckt und von einer Folie eingeschlossen. So ist das Etikett laminiert und wischfest. Es gibt sehr viele verschieden Schriftbänder für alle möglichen Anwendungen, Von den laminierten Bändern oder auch Stoff zum Aufbügeln, Geschenkbänder lassen sich auch herstellen. Ich habe zum Ausprobieren mit dem 24 mm Band Adressaufkleber erstellt. Mit einen zusätzliche roten Band in 12 mm Breite waren meine Ladekabel schnell gekennzeichnet, am Kabel die „Fähnchenfunktion“ verwendet, am Netzteil ein normales Schild gedruckt. Das Beschriftungsgerät ist sehr einfach in der Handhabung, besonders wenn man die Gestaltung mit dem Computer macht. Hier lassen sich selbst erstellte Etiketten als Vorlagen abspeichern für die weitere Verwendung. Bei einer Vorführung in unserer Grundschule, waren alle begeistert von der Vielfältigkeit und der einfachen Bedienung. Man sollte sich das passende Netzteil anschaffen, da sonst der Batterieverbrauch nicht sinnvoll ist. Also mobiles Teil sollte man es nur selten verwenden, es ist einfach nicht handlich genug dafür, auch wenn es ein Tragbändchen hat. Die Auswahl der Schriftbänder ist ja enorm, man darf aber nicht vergessen, dass die Anschaffung auch ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor ist. TIPP: Damit man keinen Bandsalat bekommt, sollte man darauf achten, dass das Band richtig in der Kassette ist (siehe Bilder), also nicht zu kurz abschneiden, wenn man es manuell gemacht hat! Ich musste auch immer den weißen Haken im Gerät einmal runterdrücken, dann wieder hoch und dann die Abdeckplatte einlegen, sonst war das Gerät nicht ordentlich zu. Fazit: Es ist schon ein professionelles Beschriftungsgerät, bietet viel mehr als nur für den Hausgebrauch. Da es in der Bedienung sehr einfach ist, wird es auch schnell und gerne verwendet. Eine echte Bereicherung für Büro und Privat.
Date de publication: 2017-10-25
Rated 5 de 5 de par viele Möglichkeiten für Beruf und Privat Ich teste die Batterie-Variante des Beschriftungsgerätes Brother PT-500 und bin erstaunt, was man doch heute mit einem Beschriftungsgerät alles machen kann. Zunächst einmal muss ich darauf hinweisen, dass es sich eher um ein Tischgerät handelt, denn mit rund 1 kg und einer Größe von 23,5 x 11 cm habe ich die mitgelieferte Handschlaufe nicht verwendet. Das Anleitungsbuch ist übersichtlich, aber die Inbetriebnahme ist einfach und die Funktionen erklären sich von selbst. Mein Sohn war noch viel schneller als ich und hatte im Handumdrehen die ersten Etiketten gestaltet. Man kann hier aus verschiedenen Schriftarten und -größen auswählen. Je nach der Größe des Schriftbandes lassen sich ach mehrzeilige Etiketten auswählen. Weiterhin kann man aus diversen Rahmen auswählen und es gibt viele schöne Designelemente. Ebenso sind Satz- und Sonderzeichen sowie Umlaute vorhanden. Auf dem Display sehen die Etiketten natürlich sehr pixelig aus, im Druck wirken sie dann aber absolut professionell. Weitere Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich aus der Verbindung mit der USB Schnittstelle. Mit dem mitgelieferten Programm kann man am PC auch eigene Grafiken in die Etiketten einbinden, Seriendrucke erstellen, Barcodes einfügen für Preisschilder usw. Also nicht nur für die Mutti, die ihre Einmachgläser beschriften möchte, oder für meinen Sohn, der seinen Kabelsalat sortiert, sondern auch für professionelle Anwender. Ich habe begonnen meine Regale in meinem kleinen Geschäft mit kleinen Hinweisschildern zu versehen. Bensonders begeistert hat mich, das ich für meine Schuh-Regale auch ein entsprechende Schuh Motiv gefunden habe. Besonders hervorheben möchte ich noch, das die Etiketten wetter- und wischfest sind. So haben wir jetzt endlich ein Namensschild am Briefkasten und meine Mutter hat ein Klingelschild. Mir werden in nächster Zeit noch viele schöne sinnvolle und sinnfreie Gestaltungsmöglichkeiten einfallen. Das Gerät macht einfach Spaß und ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.
Date de publication: 2017-10-25
Rated 5 de 5 de par Ein muss für das kreative Herz Ich bin ja eh eine kleine Deko Tante und so sammelt sich einiges an ... zuerst habe ich mein nähkästchen ausgestattet ..... ich war total Platt was alles möglich ist ..... von verschiedenen Schriften , über kursiv bis fett gedruckt, Rahmen , Symbolen ist fast alles dabei was das Herz begehrt ..... die Bedienung ist absolut simpel und erklärt sich absolut von selbst . Zuerst dachte ich „um gottes Willen, was ein Riesen Paket und dann auch noch soviele knöpfe !“ da ich aber Fraktion >Anleitung braucht man nicht > Lerning by doing bin , hab ich mich einfach mal Dran gesetzt ..... Batterien rein , band rein und los gedrückt ...... ich hab es direkt mal eingesetzt als ich den Adventskalender für meine Freundin gemacht habe ... der Fantasie sind ja keine Grenzen gesetzt ... der Druck ist klar und gut leserlich..... die nachfüll Bänder nicht ganz so günstig aber man benötigt ja auch nicht sooo viel .... auch wenn man die halbe Wohnung damit beklebt :) absolut toll finde ich , das der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind ...... für jeden Anlass , jeden Moment gibt es die passende Schrift & den passenden Stil ... von mir gibt es definitiv einen Daumen hoch ....
Date de publication: 2017-10-24
Rated 5 de 5 de par Tolles Produkt... „Wowww….was sind das viele Tasten“ …dachte ich mir zuerst als ich den Brother PT-H500 ausgepackt habe und in Händen hielt. Ich hatte große Bedenken ob dieses Gerät nicht doch die falsche Wahl war da es mir zu Komplex erschien. Nach dem Einschalten wurde ich eines besseren Belehrt . Die Bedienung ist sehr Einfach und nach ein wenig Lesen in der Bedienungsanleitung und den ersten Ausdrucken war ich vom Ergebnis und der schier endlosen Möglichkeiten die der PT-H500 bietet absolut Begeistert. Besonders gut gefällt mir die Möglichkeit das man die Etiketten wahlweise am Gerät selber oder aber über die Software am PC erstellen kann. Für letzteres gibt es bei Brother einen Cloud Service wo man noch zusätzliche Vorlagen Downloaden kann. Die Vorlagen können auch noch Personalisiert werden oder man erstellt sich einfach ein ganz eigenes Etikett mit eigenen Logos oder Symbolen. Barcodes , QR Codes …. Alles ist möglich und ich Entdecke immer wieder neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die Schriftbänder stehen dem Benutzer in folgenden Breiten zur Verfügung : 3,5 / 6 / 9 / 12 / 18 und 24 mm. Da sollte für jedes Einsatzgebiet die passende Breite dabei sein. Die Etiketten werden nach dem Drucken automatisch abgeschnitten wobei das Gerät am Anfang und am Ende jeweils 2 cm Abstand lässt . Dieses erachte ich als Verschwendung des Materials. Ich habe bisher noch nicht rausfinden können ob man diese Funktion Abschalten kann oder nicht. Auch hat es mich ein wenig geärgert das kein Netzteil im Lieferumfang enthalten ist . Aber dieses werde ich noch Bestellen da ich nicht immer 6 neue Batterien Kaufen möchte. Das Display ist Hintergrundbeleuchtet was ich als großen Vorteil erachte . Zum Gerät selber muss ich sagen das es für seine doch nicht ganz unerheblichen Größe sehr gut in der Hand liegt. Die Tastatur hat einen guten Druckpunkt und ist sehr Hochwertig … Brother halt. Ich habe schon vieles in meiner Küche Etikettiert aber als mein Mann den PT-H500 in seine Griffel hatte gab es kein Halten mehr. Ob es seine Werkstatt war oder das Kabelgewirr am PC und der Heimkinoanlage . Auch er war Begeistert von den Möglichkeiten und hat jetzt Ordnung in sein Chaos gebracht . :-) Wir sind von dem Gerät sehr Begeistert und möchten es aufgrund seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nicht mehr missen wollen. Allerdings sind die Ersatzkassetten mit dem Etikettenband nicht gerade Günstig. Aber mit 8 m Etikettenband kommt man schon eine Weile aus.
Date de publication: 2017-10-24
Rated 5 de 5 de par Tolles Beschriftungsgerät Brother P-touch h500 Brother P-touch H500 Ich teste seit ein paar Tagen das Brother P-touch H500 Beschriftungsgerät. Das Paket kam in einem größeren Karton. Folgende Zubehörteile enthielt das Paket: - Brother p-touch H500 Beschriftungsgerät - 2 Schriftbandkassetten - Benutzerhandbuch - CD-ROM von Brother für die Verwendung des Gerätes in Verbindung mit einem Computer/Laptop - eine Handschlaufe - USB-Kabel für die Anwendung mit dem PC (PC Schnittstelle2.0) - Tape Guide (Schriftbandübersicht) Als ich den Karton geöffnet hatte, war ich doch überrascht, wie groß das Gerät ist, auf den Fotos hatte es kleiner gewirkt, von daher finde ich die Handschlaufe für mich persönlich als nicht nötig, denn mir ist es zum Herumtragen zu schwer. Ich benutze das Gerät in der Form, dass ich es auf dem Tisch abstelle. Das Gerät hat folgende von mir gemessene Maße: Länge: 23,7cm, Breite : 11,8cm (an der breitesten Stelle gemessen), Höhe : 7,5cm Das Gerät kam als Batterievariante. Es benötigt 6 AA-Batterien. Mit den Batterien hat es ein Gewicht von 1020g. Das Gerät kann auch mit Lithium-Ionen-Akkus oder einem Netzteil betrieben, werden, die aber beim PT-H500 nicht im Lieferumfang enthalten sind. Für das Einlegen der Batterien und der Schriftbandkassette, muss man das Gerät auf der Rückseite öffnen. Das Einlegen der Batterien ist sehr einfach und auch das Einlegen der Bandkassette funktioniert ohne Probleme, da man an der Form erkennen kann, ich welcher Weise die Kassette eingelegt werden muss. Nach dem Einschalten des Gerätes habe ich mich erst einmal mit den Funktionen und in dem Gerät vorhandenen Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich Schriftart, Schriftgröße etc. befasst. Im Gerät vorhanden sind Textvorlagen, Maßeinheiten, Symbole, Piktogramme, verschiedene Spracheinstellungen, Spiegeldruckfunktion, Blocklayouts, Barcode-Menü, verschiedene Rahmenmöglichkeiten, Möglichkeit der Auswahl von Akzentbuchstaben. Es enthält 29 verschiedene Bedienungsknöpfe, die aber im Benutzerhandbuch beschrieben sind. Die Tastatur ist eine QWERTZ-Tastatur, wie an einem PC und es besitzt ein LC Display, welches man hinsichtlich des Kontrastes in fünf Stufen ändern kann. Die Standardsprache des Gerätes ist Deutsch, kann aber durch das Auswahlmenü auf andre Sprachen umgestellt werden. Die Schriftart und Schriftgröße kann eingestellt werden und so können mehrere Zeilen untereinander gedruckt werden, wobei sich ab einer bestimmten Anzahl von Zeilen die Schriftgröße automatisch ändert (dies hängt aber natürlich auch zusammen mit der Auswahl der Bandgröße). Sobald man das Gerät nicht benutzt, geht es wie bei einem PC/Laptop in den Ruhemodus. Man kann durch einen Bedienungsknopf die Hintergrundbeleuchtung ein- oder ausschalten. Es gibt die Möglichkeit die Funktion Kabelbeschriftung auszuwählen. Man wählt den Kabeldurchmesser aus, gibt den Text ein und druckt. Die Etiketten haften sehr gut. Das Etikett wird immer vor dem Ausdruck geschnitten und mir ist der Rand zu groß, da der Verschnitt ca 2.5cm beträgt. Druckt man aber gleich mehrfach, fällt der Verschnitt nur beim ersten Etikett an. Mir ist die Auflösung im Display des Gerätes zu niedrig, da geht es doch besser am PC. Das Aufspielen der mitgelieferten CD-ROM Software gelingt ohne Probleme. Bei der Software ermöglicht der P-touch Editor einfaches Gestalten von Etiketten in verschiedenen Layouts, Schriften, Vorlagen aber auch Clip Arts. So kann man sich überlegen, welche Etiketten man benötigt und gestaltet diese am PC. Anschließend kann man diese auf dem Gerät speichern und über den Bedienknopf die Layout aufrufen und diese dann nach eigenen Bedürfnissen ausfüllen. Auch enthalten in der Software ist ein Druckertreiber, um den Pt-H500 mit dem Computer zu verbinden und gestaltete Etiketten zu drucken. Bei der P-touch Update Software kann man die Software auf die neueste Version aktualisieren und Etikettenvorlagen heruntergeladen werden, um weitere Gestaltungsmöglichkeiten zu haben. Wenn man sein Gerät bei brother registriert verlängert sich die Garantie auf 36 Monate. Das Layout Programm bekommt man nur unter der Registrierung der Geräte-Seriennummer. Die Systemanforderungen für die Installation der Software werden im Handbuch beschrieben. Beschrieben sind die Systemanforderungen für Windows und Macintosh. Für das Betriebssystem sind das bei Windows: Windows Vista, Windows 7/ Windows 8. Für die Festplatte muss der Festplattenspeicher bei Windows mindestens 70MB betragen. Der Arbeitsspeicher bei Windows hat folgende Anforderungen: Windows Vista mindestens 512 MB, Windows 7 mindestens 1GB/2GB bei Windows 8 mindestens 1GB/2GB, für den Monitor gilt bei Windows als Voraussetzung eine SVGA-Grafikkarte, High-Color oder mehr. Es muss ein CD-ROM Laufwerk vorhanden sein. Die Installationsanleitung der Software ist sehr ausführlich und verständlich geschrieben und macht die Installation sehr einfach. Die Beschriftungsbänder gibt es in verschiedenen Breiten: 3,5mm, 6mm, 9mm, 12mm, 18mm, oder 24mm und jeweils 8mm Länge. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 30mm/sec. Die Bänder sind wasser-, wisch- und kratzfest. Mich hat dieses Gerät doch sehr überzeugt.
Date de publication: 2017-10-23
Rated 5 de 5 de par Läuft mit Ptouch H500 Das Gerät gleicht einem Tischgerät, ich habe es mal abgemessen, es ist 24cm lang und 10 cm breit, am Kopf ist die tiefste Tiefe ganze 6,5 cm= ein ordentlicher Brocken, selbst unser MDE Gerät auf der Arbeit ist schlanker. Obwohl ich mich als technisch versiert einstufe, kam ich zunächst ohne die Bedienungsanleitung gar nicht zurecht. Dort werden anhand einer Legende 29 Bedienungsknöppe erläutert und wurden dann nacheinander von mir abgearbeitet. Zum Glück hatten wir einen 9 V Netzadapter vor Ort, sodaß ich gleich durchstarten konnte. Allerlei Etikettenarten lassen sich beliebig abrufen und ausführen.Das Gerät ist sogar kompatibel mit dem Pc. Wenn man die Software erstmal drauf hat, zeigt einem das Menü schon weitere Möglichkeiten auf, die selbsterklärend sind. Und wenn ihr wie ich lieber auf einer Tastatur rum kloppt als an einem Handgerät, dann ist das Programm genau das Richtige . Ihr wollt gar keine Texte einpflegen sondern EAN Codes? Dann ist das natürlich auch möglich. Denn hinter jeder Zahlenreihenfolge steckt im Handel ein Strichcode an den Artikeln.Im Menü geht ihr auf das EAN Logo, dann müsst ihr festlegen, auf wieviele Ziffern der EAN beschränkt sein soll, in meinem Fall 12+1(Prüfziffer). Das ist toll, so kann man im Handel neue scannbare Etiketten herstellen, wenn zum Beispiel die restliche Umverpackung fehlt bzw. der EAN beschädigt ist. Für den Ottonormalverbraucher ist das natürlich weniger interessant, dafür gibt es hier auch eine ganze Menge Spielereien in Form von Symbolen aus sämtlichen Genres. Es gibt eine ganze Menge an Oberbegriffen, die natürlich noch zig Unterthemen vorweisen, es wäre ein Wahnsinn, die alle aufzuzählen. Nur eins, es sind genug, um sich richtig auszutoben. All das ist druckbar auf dieses Etikett. Der Ptouch500 tut einiges dafür, denn für ihn gibt es hier wirklich keine Grenzen. Sogar eigene Grafiken aus euren Dateien sind kein Problem für das Gerät.
Date de publication: 2017-10-22
Rated 5 de 5 de par Einwandfrei, Batterie-Variante Das ist doch schon ein recht großes Teil, wirkt auf den Fotos handlicher. Wiegt mit Batterien (braucht 6 AA Batterien) 1020 kg. Mit dabei ist noch ein Verbindungskabel zum PC (USB), eine Handschlaufe, Installationsdisc (Handbuch und Software), Kurzhandbuch (Schnelleinweisung) und 1 Beschriftungsband (weiß, schwarze Schrift) 24 mm hoch. Zur Aufbewahrung dient nur der Karton. Der ist zwar gut gepolstert (mit Eierkartoneinlage für das Gerät) aber doch sehr Platzraubend. Das Gerät kann so bedient werden, dann muss man halt händisch alles auswählen und eintippen, aber auch über eine Software (wesentlich bequemer, vor allem wenn es mal mehr als ein paar Etiketten werden sollen oder Aufwändigere). Die Software ist wirklich ruckzuck installiert, auch für mich als Laien, keine Probleme. Ein Programm-Icon wird auf den Desktop gelegt und ein ausführliches Handbuch. Die Software hat Ähnlichkeit mit Powerpoint. Wer also da Erfahrung hat, wird damit locker zurechtkommen. Es sind einige vorprogrammierte Etiketten, Ränder und Symbole vorhanden - Gilt immer für Beides, also direkt auf dem Gerät auswählbar oder aber über die Software - Schriftart und Größe können eingestellt werden. Bis zu 7 Zeilen (dann wird die Schriftgröße automatisch kleiner eingestellt) können untereinander gedruckt werden. Sonderzeichen, auch Akzentzeichen (also wie das da > á) sind vorhanden. Also alles, was man so braucht. Einige beschweren sich immer über das Zuviel an unbedrucktem Rand. Ich finde das jedoch OK. Denn beim abpiddeln der Klebeseite, gibt es bei mir immer Knicke, die ohne den Rand, dann den Text ruinieren würden, die ich so aber gut abschneiden kann. Ich habe ein paar Beispielfotos gemacht, wo man den Rand gut sehen kann. Bei Vorlagen (GEFAHR) ist er am Geringsten. FAZIT: Alles da und schnell bedienbar, ohne dass man erst studieren muss.
Date de publication: 2017-10-16
Rated 5 de 5 de par einfache handhabung Ich habe das Gerät gestern ausgepackt und es direkt in Gebrauch genommen. Es ist so einfach in der Handhabung,es wird kaum technisches Fachwissen benötigt. Wer schon Mal ein PC bedient hat wird mit dem h500 auch zurecht kommen würde ich behaupten. Es macht richtig Spaß seine eigenen Etiketten am PC zu erstellen und diese dann auszudrucken. Ich bin wirklich sehr begeistert und beeindruckt welche Möglichkeiten das Gerät bietet. Never den vielen vorgegebenen Etiketten vorschlagen fürs Büro,gibt's viele Möglichkeiten die Schrift anzupassen und zu verändern,es gibt viele Sonderzeichen die man gut gebrauchen kann. Besonders toll ist das man das Band ohne viel "gefummel" wechseln kann. Es macht wirklich Spaß!
Date de publication: 2017-10-13
Rated 4 de 5 de par Easy to use, lots of uses. I purchased this to label various switches, breakers, wires, stop cocks etc on my boat. It is early days but so far all is good - labels have been stuck in some fairly harsh areas (engine bay, water tanks) and the ink has not faded / run and the adhesive is still working. Quite an impressive looking piece of kit, physically larger / heavier than expected, appears to be well made.
Date de publication: 2016-12-26
Rated 4 de 5 de par Brother H500 I have been using Brother printers for a few months Good quality printer, if a little large and sometimes wasteful of tape. Very good range of tapes available for this device Yes, I recommend this product
Date de publication: 2016-12-06
Rated 5 de 5 de par This product is perfect for the office The Brother PTH500 is a brilliant tool for the office. It takes several different sizes of tape cassettes. You can choose from a variety of colours to make your labelling stand out. The product has the ability to print in numerous fonts and type settings, which add individuality and character to your labels. The screen is large and easy to read. It is quite easy to operate. My only slight negative it that it is quite bulky and heavy not easily carried for length of time. Just depends on what you are labelling I guess. But the £20.00 cash back which applied at the time of purchase was a definite bonus. I would recommend this product.
Date de publication: 2016-11-28
Rated 4 de 5 de par Good printer Good quality printer, if a little large and sometimes wasteful of tape. Very good range of tapes available for this device
Date de publication: 2015-10-30
Rated 5 de 5 de par Replaced old machine As I was happy with my old machine it's reliablity and well made easy to use. It had seen better days and was beginning to fail it has worked very hard. So it was time to retire old faithful. I bought the PT-H500 expecting the same build quality and ease of use,I dosent disappointed it's well made as expected great features many of them, many different tapes to choose from.i have invested in no less than 11 different sizes and colours.looks like this one will stand the work it going to have to do.iv evey confidence in it. Well made, quick, feature full, comfortable in the hand not to heavy easy read lcd screen. Used evey day up till now very happy buyer. Would I recommend.Yes
Date de publication: 2014-12-29
  • y_2020, m_7, d_5, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.10
  • cp_2, bvpage2n
  • co_hasreviews, tv_0, tr_32
  • loc_fr_FR, sid_PTH500, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_brother-uk
  • bvseo_sdk, net_sdk, 3.2.0.0
  • CLOUD, getContent, 154ms
  • REVIEWS, PRODUCT

Consommables et accessoires

Garantie

Extension de garantie